Pro-Kaki lädt zum Politischen Spaziergang

17 Jul 2020

Es wurde viel diskutiert um ein neues Baugebiet in Kaltenkirchen. Das Investor-Projekt mit dem beschaulichen Namen „Am Wald“ soll nur 800m neben der Autobahn A7 entstehen.
Projekte wie ein Lärmschutzwall sind bisher nicht geplant, bereits hier wohnende Bürger klagen über Lärmbelästigung.

 

Kann das eine lebenswerte Wohnsiedlung werden?

Was können Aufforstung und Lärmschutzwände an dieser Stelle bringen?

 

Am besten kann man das vor Ort beurteilen!

Daher starten wir unseren „Politischen Spaziergang“ mit diesem Thema. Bei einem gemütlichen Gehtempo können Meinungen getauscht und Wissen geteilt werden.
Es wird kurzer Rundkurs von ca. 3 km, durch die bestehenden Wohngebiete über das geplante Baugebiet. Jeder Bürger von Kaltenkirchen ist hier herzlich willkommen.

 

Wann?

Am Donnerstag 30.07.2020 ab 18 Uhr.
Treffpunkt ist der Spielplatz am Waldweg (Höhe Hausnummer 1-3).

 

Wo?

Den genauen Treffpunkt teilen wir Ihnen nach der Anmeldung mit. Bitte haben Sie Verständnis, dass aufgrund der aktuellen Beschränkungen nur angemeldete Bürger teilnehmen dürfen.

 

Wie?

Nach aktuellem Stand der Landesverordnung benötigen wir Ihren Namen, die Anschrift und eine Kontaktadresse (Rufnummer oder E-Mail). Diese Daten müssen wir bis zu 4 Wochen aufbewahren, danach werden diese selbstverständlich gelöscht! Bitte melden Sie sich nur an, wenn Sie damit einverstanden sind.

 

Sonst noch zu beachten?

Bitte bringen Sie festes Schuhwerk mit. Wir wollen zwar keinen Geländelauf machen, aber es wird auch mal auf unbefestigte Wege gehen, wenn wir das neue Baugebiet aus der Nähe anschauen. 

Wir empfehlen auch dem Wetter angepasste Kleidung und ggf. Schirm/ Friesennerz.
Sicherheitshalber bitte auch Ihren Mund-Nasen-Schutz in Reserve halten, auch wenn wir die Mindestabstände unter freiem Himmel einhalten werden.😊

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload