Please reload

Aktuelle Einträge

Bürgermeister für alle Bürger

17 Apr 2017

Die Wählergemeinschaft hatte bereits im letzten Jahr deutlich gemacht, dass sie keinen eigenen Bürgermeister-Kandidaten aufstellen, sondern Herrn Hanno Krause unterstützen wird, wenn er weiterhin Bürgermeister für alle Bürger sein will.

 

Da er gezeigt hat, dass er überparteilich arbeitet, er ein liberales Weltbild hat, ihm soziale Belange wichtig sind, er wirtschaftsnah denkt und auch ein offenes Ohr für Ökologische Themen hat, fiel es uns leicht, Hanno Krause als Kandidaten vorzuschlagen.

 

Der amtierende Bürgermeister ist engagiert und interessiert und nutzt in der politischen Arbeit sein eigenes Vorschlagsrecht für Projekte zum Wohle der Stadt. Die Vorschläge und Zielvorgaben aus der Stadtvertretung werden ebenfalls aufgegriffen und umgesetzt. Er ist ein ausgewiesener Verwaltungsfachmann, und ist immer ein Ansprechpartner für die Bürger.

 

In der Zusammenarbeit haben wir ihn meist als kompromissbereit kennengelernt und konnten feststellen, dass er nicht „beratungsresistent“ ist. Das ist wichtig, denn für Pro-Kaki ist die Ausgewogenheit von Ökonomie und Ökologie und der Erhalt von Kaltenkirchen als Stadt im Grünen ein wichtiges Ziel, das wir auch weiterhin verfolgen werden.

 

Folgerichtig wurde auf der Mitgliedersammlung der Wählergemeinschaft Pro Kaki am Freitag, den 10. März 2017, Hanno Krause als Bewerber für das Bürgermeisteramt einstimmig nominiert.

 

Die Nominierung erfolgt aufgrund den Bestimmungen des Gemeindewahlrechtes als gemeinsamer Wahlvorschlag für die Wahl des Bürgermeisters mit der CDU-Kaltenkirchen; beide politischen Gruppierungen behalten natürlich, wie bisher, ihre Unabhängigkeit.

 

 

Please reload

Please reload

Schlagwörter
Please reload

Archiv